Über mich

Petra Hartmann-Oeser

Jahrgang 1959, verheiratet, 1 Tochter & 1 Sohn

Diplom Wirtschaftsingenieurin im Bereich Kommunikation Heilpraktikerin Ayurvedamedizin & Yogatherapie

  • Ausbildung Bürokauffrau, IHK
  • Werbefachwirtin Stuttgart, Werbefachliche Akademie Baden-Württemberg
  • Studium Diplomwirtschaftsingenieurin Kommunikationswirtschaft und Technik, Fachhochschule für Druck Stuttgart
  • Heilpraktikerin Ayurvedamedizin und Yogatherapie
  • Ausbildung zur Ernährungsberaterin, Schwerpunkt Trennkost
  • Selbstständige Tätigkeit im Bereich Ernährungsberatung
  • Ausbildung Ayurvedische Psychologie, Europäische Akademie für Ayurveda
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin, Europäische Akademie für Ayurveda
  • Mehrjähriges Fachschulstudium in klassischer Ayurvedamedizin, Europäische Akademie für Ayurveda
  • Praktikum – Mahagujarat Medical Society, Nadiad (Gujarat), Indien, J.S. Ayurveda College & P.D. Patel Ayurveda Hospital, Dr. Gupta
  • Yogakursleiter und -lehrerausbildung, Gesundheitszentrum Ulm
  • Unterschiedliche Fortbildungen im Bereich Yogatherapie
  • Amtsärztliche Überprüfung Gesundheitsamt Heilbronn zur Heilpraktikerin
  • Ausbildung Dorn-Breuss Körpertherapie
  • Ausbildung Ohrakupunktur
  • Kompaktlehrgänge TCM (Traditionelle chinesische Medizin) und Akupunktur
  • In Ausbildung Qi Gong Kursleiter – Dr. Dieter Hölle Ulm

Neben diesen Hauptausbildungen besuche ich fortwährend Aus- und Weiterbildungen zu medizinischen Themen.

Mein weg

Schon als Jugendliche habe ich mich für Themen wie Psychologie und Medizin interessiert. Dann führte mich mein Lebensweg in eine andere Richtung. Nach einer Ausbildung und dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesen im Fachbereich Kommunikation war ich viele Jahre in der Industrie in Marketing und Werbung tätig. Nach der Geburt meiner Kinder habe ich mich selbstständig gemacht und arbeitete viele Jahre mit Freude in diesem Bereich.

Ein neuer Lebensabschnitt führte mich dazu den Faden aus meiner Jugend wieder aufzunehmen. Auf meinem Weg begegnete mir Ayurveda, Yoga und die traditionell chinesische Medizin. Das in mir latent schlummernde Interesse für Psychologie und Medizin erwachte wieder. Ich entschloss mich diese Jahrhunderte alten Medizinsysteme wie Ayurveda, Yoga und TCM erlernen zu wollen.

So begann mein Weg der bis heute andauert. Damit war die Geburt meines neuen Berufsweges besiegelt: Heilpraktikerin für Ayurvedamedizin und Yogatherapie. Ich durfte großartiges Wissen erlernen und betrachte dies als meine persönliche Schatztruhe in die ich hineingreifen kann. Ich erkannte, dass Körper-Geist-Seele untrennbar miteinander verbunden sind und Heilung über diesen Zusammenhang möglich ist.

Mein Wunsch ist es Menschen auf dem Weg der Prävention oder auch im Krankheitsfall zu begleiten und zu unterstützen. Ich nehme mir Zeit für meine Patienten und unterstütze sie tatkräftig mit Kopf Herz und Hand.

Mitgliedschaften

Menü schließen