योगश्चित्तवृत्तिनिरोध

yogash-chitta-vritti-nirodhah

»Im Zustand des Yoga sind alle Trübungen (Vritti),
die im Wandelbaren des Menschen (Chitta) bestehen können, aufgelöst.« ||2||

YOGA Individuell

Kleingruppenunterricht

Der Unterricht findet in Kleingruppen von max. 4 Personen statt.

Wir üben individuell, jeder in seinen Möglichkeiten in einer ruhigen und geschützten Atmosphäre.

Diese Art des Unterrichts ist besonders gut geeignet für Menschen die eine individuelle und persönlich betreute Praxis bevorzugen. Der Unterricht ist speziell und individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt. Wir holen jeden Körper dort ab wo er steht. Korrekturen werden individuell und hand-on ausgeführt.

Einzelunterricht

Der Yoga Einzelunterricht ist ein Herzstück des Yoga. In den alten Überlieferungen der Yogatradition wurde der Yoga in direktem Kontakt von Lehrer zu Schüler weitergegeben. So hat sich der Yoga zu seiner Blüte entfaltet.

Einzelunterricht ist geeignet für Menschen die ihre Praxis vertiefen möchten, regelmäßig zu Hause üben wollen oder ein Übungsprogramm für sich ganz persönlich bevorzugen.

Ein individuelles Übungsprogramm geht sehr gezielt auf ihre Bedürfnisse oder Beschwerden ein. Ihren Übungsplan erhalten sie zur Orientierung mit nach Hause. In regelmäßigen Abständen wird das Erlernte überprüft, angepasst und weiterentwickelt.

Nach einem Beratungsgespräch erarbeite ich ihr persönliches Yogaübungsprogramm.

DSCF1965

Yogatherapie

Wenn Sie mit Yoga ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden aktiv verbessern wollen und mögliche Beschwerden oder mit Einschränkungen gezielt umgehen möchten, ist die individuelle Yogatherapie eine wunderbare Möglichkeit.

Ich erstelle eine Anamnese, auf dieser Basis plane ich ihr individuelles Übungsprogramm auf der Grundlage ihres Beschwerdebildes.

Wir üben gemeinsam ihr Programm ein, sie üben zuhause weiter. In Abständen die sie selbst bestimmen treffen wir uns und entwickeln ihre Übungen weiter.

Yoga für Paare

Gemeinsam eine Auszeit nehmen. Gemeinsam Freude, Ruhe und Entspannung finden.

Haben Sie Interesse, ich berate sie gerne. Rufen sie mich an, ich freue mich auf sie.

 

Begegnung – Begleitung – Unterstützung

mein yoga

Seit 25 Jahren praktiziere ich Yoga. Yoga ist ein wichtiger Wegbegleiter für mich. Yoga bedeutet für mich Balance, Gesundheit und Heilung. Verbunden mit mir selbst, achtsam im Moment sein. Es dreht sich im Leben um Gleichgewicht der Kräfte und um Energien auszugleichen, darum was wir geben und nehmen, wie wir mit den Herausforderungen des Lebens fließen.

Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele spielt nach meiner Überzeugung bei der Abwehr von Krankheiten in unserem Immunsystem eine entscheidende Rolle. Gesundheit ist ein Grundzustand, der es uns ermöglicht den Anforderungen des Lebens zu begegnen.

Yoga gibt Antworten auf die Frage, wie man ein erfülltes und gesundes Leben inmitten immer herausfordernder Lebensumstände führen kann. Es kann den Weg zu Gesundheit und Heilung unterstützen.

Als Heilpraktikerin möchte ich zu ganzheitlicher Gesundheit und zu einer persönlichen Entwicklung des Einzelnen beitragen. Mein Focus liegt in der Prävention, gesund bleiben. Prävention und Therapie mit yogischen Mitteln.

Der innere Heiler sitzt in uns selbst, über Yoga können wir den Weg zur Selbstheilung finden und vertrauen. Ich verbinde die traditionellen Lehren des Yoga mit den unterschiedlichen Yogastilen die ich über die Jahre kennen und schätzen gelernt habe zu meinem persönlichen Stil.

Ich schöpfe aus dem Ayurveda-Yoga, Iyengar-, Hatha-, Kundalini-, Yin-, Heil-Yoga und der Yogatherapie. Teilweise fließen auch Elemente des Qi Gong, Ayurveda und der TCM in meinen Yogaunterricht mit ein.

Die Kombination aus umfassender Bewegung, tiefer Atmung, muskulärer Kräftigung, ausgewogener Dehnung, wohltuendem Schwitzen und abschließender Entspannung fördert und kann den Körper dauerhaft heilen.

Meinen Unterricht passe ich individuell an die Teilnehmer einer Gruppe an. Maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe 4 Personen. Die individuellen Möglichkeiten eines jeden Teilnehmers stehen im Mittelpunkt.

Eine Übungseinheit dauert 2 Stunden und besteht aus:

  • Entspannungstechniken
  • Atemübungen (Pranayama)
  • Asana
  • Meditation, schamanische Reisen, Phantasiereisen
  • Ab und an werden spirituelle Aspekte des Yoga sowie der Yoga Weg besprochen.

Wir dehnen sanft, entspannen, kräftigen die Muskulatur und mobilisieren die Gelenke. Gleichgewichtsübungen und die Verbesserung der Körperwahrnehmung vermitteln eine gute Wahrnehmung im Raum und Übertragung in den Alltag. Die Koordination von Atmung und Bewegung führen zu mehr Achtsamkeit in den Bewegungen und fördern die Konzentration. Atemübungen stärken die Atemmuskulatur und führen zu mehr Vitalität. Yoga ist in jedem Alter, auch bis ins hohe Alter durchführbar.

Für alle Kursteilnehmer stehen Yogamatten, Decken, Meditationskissen, Tee, Wasser und kleine Snacks zur Verfügung.

Haben sie Interesse, rufen sie mich an. Ich berate sie gerne.

Menü schließen